DIGITALES MARKETING HEUTE

News für den deutschsprachigen Raum

06

Sep

2014

Ist professionelles Digital Marketing für KMUs bezahlbar?

Marketing war für kleine und mittlere Betriebe schon immer eine ganz spezielle Herausforderung. Die stärksten traditionellen Medien, wie TV-Werbespots, Kinowerbung oder Plakate, bleiben einem KMU aufgrund der enorm hohen Produktions- und Medienkosten vorenthalten. Zusätzlich ist ein KMU sehr oft nur regional tätig. Weiter erschwerend kommt hinzu, dass ein KMU selten über ein eigenes Marketing Team verfügt und somit nicht nur im finanziellen Bereich limitierte Ressourcen zur Verfügung hat. Deshalb gilt bei vielen Unternehmen nach wie vor „Marketing ist Chefsache“. Für Anzeigen in den lokalen Zeitungen und einem Banner beim Tennisclub, durchaus sinnvolle Marketingmassnahmen, ist der Chef sicherlich geeignet. Aber wie funktioniert das bei den digitalen Medien?

Wie sollen kleinere und mittlere Unternehmen mit den neuen Medien umgehen?

Junge Mitarbeiter und Lehrlinge können gerne und gut eine Facebook Page pflegen und Posts publizieren. Um im heutigen Markt erfolgreich zu sein, reicht dies aber nicht mehr. Eine relevante Reichweite bei Facebook erzielt man mittlerweile nur noch mit kostenpflichtigen Werbemöglichkeiten. Diese müssen verstanden und zielorientiert eingesetzt werden können.

Wie bereits in früheren Artikeln beschrieben ist in der Schweiz Google.ch die mit Abstand meist genutzte Suchmaschine. Wer sein Unternehmen nicht für Google.ch optimiert, arbeitet am Markt vorbei. Um bei Google.ch gut positioniert zu sein, muss ein Unternehmen in folgenden drei Bereichen sinnvolle Massnahmen ergreifen:

  • Content     (Angebote, Produkte und informative Inhalte)
  • SEO – Search Engine Optimization       (die Website muss inhaltlich und technisch für die Indexierung bei Google.ch angepasst werden)
  • SEA – Search Engine Advertising          (zusätzlich zur organischen Reichweite sollten noch bezahlte Werbemöglichkeiten, beispielsweise Google Adwords, eingesetzt werden.)

Um eine solche Digitale Strategie effizient zu konzipieren und umzusetzen, sind professionelle Kenntnisse und Erfahrungen gefragt. Wenn die personellen Ressourcen knapp sind und das spezifische Know-How fehlt, muss man sich zwangsweise an eine professionelle Agentur wenden.

adwords-certified

 

Was kostet eine professionelle Digital Marketing Agentur?

Wie in unserem Medien-Kostenvergleich dargestellt, unterscheiden sich die Medienkosten stark. Noch extremer werden die Unterschiede, wenn man die Produktionskosten miteinbezieht. Ganz ähnlich sieht es auch bezüglich Betreuungsaufwand einer Agentur und dem Medienbudget für eine professionelle Adwords-Kampagne aus.

Der Aufwand, um die relevanten Keywords (die von den Nutzern auf Google.ch eingegebenen Suchbegriffe) zu recherchieren sowie die Kampagne gemäss vorgegebenen Zielen und Budget einzurichten, übersteigt bereits einen Tagessatz eines qualifizierten Suchmaschinenspezialisten. Mindestens derselbe Aufwand muss danach monatlich in Kauf genommen werden für die Messung, Analyse und Adaption der Kampagne. Eine durchdachte Kampagne enthält schnell mal mehrere tausende Keywords, welche kontinuierlich bezüglich Kosten-Nutzen-Verhältnis überprüft und angepasst werden müssen. Ebenso müssen Änderungen am Inhalt der Website sowie alle anderen Massnahmen entsprechend koordiniert werden.

Grössere eCommerce Unternehmen, mit monatlichen Werbebudgets von über CHF 10‘000.-, stört der Agenturwand kaum. Für die Agentur ist der Aufwand pro Kampagne etwa gleich, unabhängig des Medienbudgets. Wer also gerne ein kleines aber durchaus schlagkräftiges Werbebudget von CHF 1‘000.- pro Monat einsetzen möchte, muss nochmals das Doppelte bis Dreifache für den Agenturaufwand kalkulieren. Dieses Verhältnis wird keinem Unternehmer gefallen.

Sind KMUs von professionellem Digital Marketing ausgeschlossen?

Grundsätzlich müsste man diese Frage mit JA beantworten, gäbe es nicht das innovative Angebot einer angesehenen internationalen Agentur:

Digitales Marketing Heute bietet seinen Lesern spezielle KMU Pakete, welche das Missverhältnis von Medienbudget und Agenturkosten korrigiert, ohne die Arbeitsqualität zu mindern. In Zusammenarbeit mit BlueGlass Interactive AG bieten wir folgende hochqualitative Digital Marketing Packages an:

Diese Angebote richten sich primär an regional operierende kleinere und mittlere Unternehmen. Wir können die Agenturkosten entsprechend gering halten, weil sich der Aufwand innerhalb einer Branche regional duplizieren lässt. Dies bedeutet, dass wir den Aufwand für Keyword-Recherche und Kampagnenmanagement für eine Branche, beispielsweise für Immobilienanbieter, einmal erarbeiten und pflegen, während wir dies in mehreren Regionen anbieten können. Wer Immobilien sucht, tut dies in der Regel regional. Die Keyword-Kombination „Wohnung Zürich“ wird durchschnittlich 400‘000 Mal pro Monat bei Google.ch eingegeben.

Keyword Research

 

Interessanterweise tauchen immer dieselben Anbieter auf, sowohl organisch wie auch bezüglich gebuchter Keywords. Für Immobilienfirmen besonders zu beachten ist, dass die gute Platzierung der Portale durch den Inhalt und das Budget der einzelnen Kunden zustande kommt.

Google Search Wohnung Zürich

 

Wie kann mein Unternehmen davon profitieren?

Möchten Sie mit Ihrem Angebot und Ihrem Brand selbst bei Google.ch erscheinen? Wir bieten Ihnen die einmalige Möglichkeit das Potential einer professionellen Google Adwords Kampagne für Ihr Unternehmen risikofrei auszuprobieren. Mit dem Starter Package für Google Adwords können Sie mit geringstem Aufwand die Wirkung von professionellem Digital Marketing selbst ausprobieren. Sichern Sie sich das Angebot für Ihre Region, bevor es Ihr Mitbewerber tut.

Dies gilt selbstverständlich nicht nur für Immobilienfirmen. Von ganz besonderem Interesse dürfte ein solches Angebot auch für Branchen mit eingeschränkten Werbemöglichkeiten, sein. Man denke an Anwaltsbüros, Ärzte, Tabakgeschäfte oder auch Spirituosenhändler.

Nutzen Sie diese Gelegenheit für regionales Suchmaschinenmarketing und überflügeln Sie die lokalen Mitbewerber. Jetzt Kontakt aufnehmen und profitieren!

Call-to-Action (880 x345 px) 4

 

Share this:

Über den Autor

Andre Mueller

André Mueller ist seit Ende der neunziger Jahre im Online Business tätig. Seine Kompetenzen in e-Business und Digital Marketing bewies er im Aufbau von ImmoScout24, welche er lange als CEO führte. Er ist heute Verwaltungsrat der CCI Concepts & Consulting Int. Ltd. und Council Member der Gerson Lehrman Group. Bei BlueGlass Interactive AG träg er als Special Projects Manager zum Unternehmenserfolg bei. Als Autor schreibt er regelmässig für den deutschsprachigen Newsletter/Blog „Digitales Marketing Heute“. André Mueller ist in den USA (NJ) aufgewachsen und lebt heute in Zürich. Er ist alleinerziehender Vater und leidenschaftlicher Golfspieler, der auch gerne reist, segelt und fischt.

 

Was meinen Sie dazu?

Your email address will not be published. Required fields are marked *